Angesichts der gesundheitlichen Maßnahmen und Empfehlungen, die anlässlich der Coronavirus-COVID-19-Pandemie verabschiedet wurden, informieren wir Sie, dass die Büros der Botschaft der Republik Paraguay in Deutschland und des Generalkonsulats von Paraguay in Frankfurt am Main ab Montag, 23. März 2020, bis auf weiteres für die Öffentlichkeit geschlossen bleiben. In einem Notfall können Sie sich an folgenden Stellen wenden:   BOTSCHAFT […]

Weiterlesen

Neujahrsempfang des Präsidenten Polens mit den Leitern der diplomatischen Vertretungen

Am 15. Januar 2020 lud S. E. Andrzej Duda, Präsident der Republik Polen, in Warschau zu einem Empfang für das Diplomatische Korps anlässlich des Neujahrs. An der oben genannten Veranstaltung, auf der der Präsident Duda in seiner Rede besonders hervorhob, dass die Republik Polen ihre Außenpolitik auf die in der Charta der Vereinten Nationen verankerten Grundsätze stützt, nahm der Geschäftsträger […]

Weiterlesen

Reise von Präsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Diplomatischen Corps nach Rheinland-Pfalz

Präsident Frank-Walter Steinmeier lud die akkreditierten Missionsleiter in Berlin zu der vom Präsidialamt organisierten Jahresreise ein.       Während der Reise konnte der Gesandter, Roberto Maidana, mit Präsident Steinmeier über einige Details des bevorstehenden Besuchs vom Präsident Mario Abdo Benítez in Deutschland sprechen, wo er mit Präsident Steinmeier und Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammentreffen wird. Die Delegation besuchte den Nationalpark […]

Weiterlesen

Vernissage “Reflexiones Nocturnas” (Nächtliche Betrachtungen) in Hamburg

  Am 27. November fand im Rahmen des Herbstfestivals Lateinamerika und Karibik eine Veranstaltung zur Verbreitung von Wissenschaft und Wissen in der Stadt Hamburg unter der Schirmherrschaft des Honorargeneralkonsuls der Republik Paraguay in der Bundesrepublik Deutschland, Dr. Andreas Maske, statt, die dritte Fotoausstellung, die mit dem Hippolyte Bayard Preis 2018 ausgezeichnet wurde, „Reflexiones Nocturnas“,  des paraguayischen Künstlers und Hämatologen Alfredo […]

Weiterlesen

Vernissage “Reflexiones Nocturnas” (Nächtliche Betrachtungen) in Berlin

  Am 18. November wurde im Rahmen der Kulturagenda 2019 der Botschaft der Republik Paraguay in der Bundesrepublik Deutschland, im Ausstellungsraum „Under the Mango Tree“ in Berlin die Fotoausstellung „Reflexiones Nocturnas“ des paraguayischen Künstlers und Hämatologen Alfredo Quiroz. Diese Fotoserie wurde von der Botschaft der Französischen Republik in Asunción und der Alliance Française mit der Hippolyte Bayard Preis 2018 ausgezeichnet. […]

Weiterlesen

GEGENÜBER

      3 Räume, 1 Garten, 1 Abend und 15 Künstler Wann hast du zuletzt dein Gegenüber genau angeschaut? Ist unser Spiegelbild ein Gegenüber? Was denkt unser Gegenüber von uns? Wer wohnt eigentlich gegenüber? Bildet sich eine Beziehung zum Gegenüber? Empathie, Ablehnung? Was ist das „Gegen“ in Gegenüber? Gegenseitig oder Dagegen? Künstler aus Argentinien, Deutschland, El Salvador, Israel, Paraguay […]

Weiterlesen

Treffen zwischen Paraguay und Polen

Vorstellung der Kandidatur Polens für den Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen. Am 25. April 2019 veranstaltete die Botschaft von Paraguay in der Bundesrepublik Deutschland, mit der Republik Polen, ein Treffen zwischen dem Geschäftsträger a.i. Gesandte Roberto Maidana, dem Leiter der Konsularabteilung und zweite Sekretär Aníbal Zarza und Botschafter Remigiusz Henczel, in Begleitung der Botschaftsrätin Monika Ekler, von der Abteilung der Vereinten […]

Weiterlesen

VERSAMMLUNG DER MISSIONSCHEFS DER EHRENWERTEN BOTSCHAFTEN DER GRULAC, IN BERLIN

Am 25. Juni 2018 traf Botschafter Fernado Ojeda als Vorsitzender von GRULAC (Gruppe der lateinamerikanischen und karibischen Länder) mit den Missionsleitern der Gruppe zusammen, um aktuelle politische und wirtschaftliche Fragen zu diskutieren. Bei diesem Treffen ging es vor allem darum, gemeinsame Ziele festzulegen und auf der Grundlage der festgelegten Ziele, Treffen mit den deutschen Behörden zu organisieren, um deren Standpunkt […]

Weiterlesen

BESUCH DES DIPLOMATSICHEN KORPS IN BREMEN

Der Botschafter Fernando Ojeda besuchte am 27. Juni auf Einladung des Bundespräsidenten Dr. Frank-Walter Steinmeier das Land Bremen.     Sie machten einen Rundgang durch die Bremer Raumstation und begaben sich dann in das Bremer Rathaus.     Danach besuchten sie die Stadt Bremerhaven, wo sie das deutsche Auswandererzentrum besichtigten, sowie das Wissenschaftsmuseum, dass eine originelle und interaktive Ausstellung zum […]

Weiterlesen

TREFFEN MIT MINISTER GUILLERMO SOSA

Botschafter Fernando Ojeda empfing den Minister für Arbeit, Beschäftigung und soziale Sicherheit der Republik Paraguay, S. E. Guillermo Sosa. Dieser wurde von einer Delegation aus Mitgliedern von SNPP, Sinafocal und ANDE, sowie von Herrn Carlos Oses Barrios, Präsident des Verbands der Metallindustrie und dem Ingenieur Walter Bogarin Cibils, Manager von WAL „Metalúrgica y Construcciones S. R. L.“ begleitet. In dieser […]

Weiterlesen
1 2 3 10